Über uns

Wir sind im Anfang zu dritt:

  • Ulla Groß, Heilpraktikerin, Hildesheim
  • Dr. med. Hans-Martin Groß, Arzt, Labormediziner, Molekularbiologe, Hildesheim
  • Richard Neubersch, Entwickler und Hersteller harmonisierender Produkte, Grellingen (CH)

Wir freuen uns über neue, ehrenamtliche Mitglieder des Forschungsteams:

  • Beat Kofmehl, Astrologe, Wangen an der Aare (CH)

Wir haben am 29. Januar 2016 beschlossen, eine Forschungsinitiative zu starten, die sich mit dem Thema „Elektrosmog“ beschäftigt.

Dies ist eine offene Initiative. Jede(r) ist herzlich eingeladen, ihren/seinen Beitrag, in welcher Form auch immer, zu leisten.

Wir wünschen uns sehr und wir werden uns dafür einsetzen, dass weitere Personen, Unternehmen, Vereine und Interessengemeinschaften diese Initiative stärken und ihre Ergebnisse zu Erkenntnissen und Massnahmen führt, die allen Betroffenen Linderung und im besten Fall Heilung bringen wird.

Die Forschungsinitiative Elektrosmog erhebt keine Beiträge oder andere Gebühren.

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail